Was ist Formel 1 in der Schule?  Innovation, Design, Präsentation und Spaß - Das(!) ist „F1 in Schools“, ein multidisziplinärer Wettbewerb, der seit 11 Jahren und in über 30 Ländern weltweit Schüler begeistert. Die Hauptaufgabe, einen möglichst schnellen Miniatur Formel 1 Rennwagen am Computer zu konstruieren und zu fertigen, wird noch von vielen anderen Aufgaben begleitet: die Suche von Sponsoren, eine sinnvolle Planung der Vorbereitungszeit und die Darstellung des Teams in einer Jurypräsentation und einem Messestand am Wettbewerbstag. Rund 12.500 Schülerteams weltweit versuchen so am Ende der Saison ihr Land auf der Weltmeisterschaft, nach einer Regional- und Landesmeisterschaft, repräsentieren zu dürfen. Impressum Sponsoren